Erzählabend Mittwoch am 20.03.2019 um 19 Uhr mit Ewald Junger

Das Thema des Abends ist:

Und plötzlich ist die Erde weg. Die Gefahr der Löcher unter uns

Nur scheinbar stehen wir auf sicheren Untergrund. Denn der Boden unter uns ist keineswegs so stabil wie er zunächst scheint. Dort wimmelt es von Hohlräumen.

Die Ursachen sind mannigfaltig: Natürliche Löcher, menschengemachte Löcher oder unterirdische Explosionen, die riesige Löcher hinterlassen.

Wie hoch ist die Gefahr, von einem Erdloch verschluckt zu werden?

Welche Ursachen gibt es?

Und was kann man dagegen tun?

In seinem Vortrag wird Ewald Junger aus Herzogenrath mit einigen Bildern und Filmen Antworten auf diese Fragen geben.

Kommentare sind geschlossen.